© 2019, Hüttenberger Modellflieger e.V.

In Hüttenberg hebt sogar der Handkäs` ab

April 15, 2018

 

In Hüttenberg fliegen die Handkäse tief – auf die Idee könnte man bei den Namen kommen, den die Hüttenberger Modellflieger ihrem Flugwettbewerb gaben: Das Hüttenberger Handkäsfliegen.

Handkäse mit Propeller wurden dabei nicht gesichtet, dafür aber viele junge Piloten. Mitmachen konnten benachbarte Modellflug-Vereine und Jugendgruppen, die sich für den Freiflug begeistern. »Benachbart« ist in der Fliegersprache wohl etwas anders definiert: So kamen auch Vertreter aus Bad Salzungen und dem baden-württembergischen Leonberg angereist. Auch Ansgar Nüttgens aus Frankfurt am Main, der Mitinitiator und -organisator der Freiflug-Wettbewerbsserien »Deutscher-F1H-Pokal (DHP)« ließ sich neben etlichen Hüttenbergern eine Teilnahme nicht entgehen.

»Für die Modell-Freiflieger nutzen wir im Frühjahr und Herbst die noch nicht bestellten oder schon wieder abgeernteten Äcker und Wiesen für den Handstart und die spätere Landung«, freuten sich die Organisatoren des heimischen Vereins über die Kooperation mit der Kommune und der Landwirte.

Beim Wettbewerb mit der 25 Meter Startleine, mit einer maximalen Flugdauer von 60 Sekunden hatte bei den Jugendlichen am Ende Sarah Daut die Nase vorn, vor Lars Rink, Leon Rink, Rudi Dehmelt und Max Wustmann. Bei den Erwachsenen hatte Lokalmatador Alexander Stöhr am Ende den Siegerpokal in den Händen, der sich gegen Ansgar Nüttgens durchsetzte. In der »Langdistanz« mit einer 50 Meter Startleine und zwei Minuten maximaler Flugdauer stand Lars Rink am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen vor seinem Bruder Leon Rink und Levin Hornung. Die Erwachsenenkonkurrenz ging an Andre Seifert, der Wolfgang Schweidler und Andreas Hornung auf die weiteren Podestplätze verwies.

Ach ja, der Handkäse lernte am Ende tatsächlich fliegen: beim Handkäse-zuwerfen.

Please reload

Empfohlene Einträge

Die JUGEND FLIEGT auf den Hüttenflieger

August 15, 2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge

April 22, 2018

April 21, 2018

Please reload

Archiv
Please reload