F5B-J Wettbewerb 2018

April 21, 2018

Am vergangenen Samstag hat unser Verein zu dem Wettbewerb "F5B-J Wanderpokal Hüttenberg" eingeladen. Neben vereinszugehörigen Teilnehmern haben wir uns sehr gefreut über die Piloten aus Karlsruhe, Hirzenhain, Drolshagen und aus Rommelshausen bei Waiblingen von MFG. 

Bei sonnigen Wetter und bisweilen einem leichten Wind hatten wir fast ideale Bedingungen für diesen Wettbewerb, der vor etwa 25 Jahren "erfunden" wurde. Manche sagen, dass diese Klasse für alle Einsteiger in das Wettbewerbsfliegen ideal sei, weil mit den unterschiedlichsten Modellausführungen am Start teilgenommen werden kann.

Wir hatten uns später auf 5 Durchgänge geeinigt, wobei der schlechteste Durchgang gestrichen worden ist. Der Wettbewerbsteilnehmer kann das Modell per Elektromotor auf eine beliebige Höhe bringen. mach seiner Ansage "Motor aus" beginnt die gewertete Flugzeit. Der Motor wird einschließlich der Landung nicht mehr eingeschaltet.

Ein Flugdurchgang besteht aus 1 mal 10 Minuten Flugzeit; je 1 Sekunde Flugzeit = 1 Wertungspunkt, als maximal 600 Punkte. Die landung erfolgt auf einem 25 Meter Band; die punktgenaue Landung bringt noch einmal 50 Wertungspunkte. Abzüge gibt es in Abhängigkeit der Entfernung Rumpfspitze zum Landeband. Vor und hinter dem Landeband wird kein Abstand gemessen. Es zählt also ein Rechteck mit 10 Meter Breite und 25 Meter Länge als Landefeld. Bei einer Drehung von mehr als 90 Grad sowie bei Stecklandung oder Teilverlust des Flugmodells erfolgt ebenfalls keine Landewertung.

 

Doch nun die Ergebnisse:

1. Rang 2596 Punkte (max. 2600) Hans-Gert Schürmann (Drolshagen)

2. Rang 2594 Punkte Thomas Walz (FSV Karlsruhe)

3. Rang 2527 Punkte Peter Strobinski (Rommelshausen)

4. Rang 2519 Punkte Udo Gans (SFC HiHai)

5. Rang 2394 Punkte Alexander Stöhr (HMF e.v.)

6. Rang 2324 Punkte Andreas Rink (HMF e.v.)

7. Rang 2282 Punkte Jürgen Barth (HMF e.v.)

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Die JUGEND FLIEGT auf den Hüttenflieger

August 15, 2019

1/8
Please reload

Aktuelle Einträge

April 22, 2018

April 21, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

    © 2019, Hüttenberger Modellflieger e.V.